Das Leben bietet immer neue Überraschungen

Wer selbst viel tut und von anderen wenig erwartet, der wird wenig Kummer haben. -Konfuzius

Immer ist etwas los in der Playschool!
Immer ist etwas los in der Playschool!

Man könnte meinen, 2 Wochen seien eine kurze Zeit. 2 Wochen ist mein letzter Blogeintrag her. Doch vor 2 Wochen war ich noch um so viele Momente, die ich nie wieder vergessen möchte, ärmer, als ich es jetzt bin. Letztendlich bin ich immer wieder aufs Neue überwältigt davon, was dieses Jahr alles mit sich bringt und wie sehr es mich bereichert.
Im Haven wird es jetzt wieder ruhiger, da die Lehrer aufgehört haben, zu streiken.
Ich bin immoment wieder hauptsächlich in der Playschool eingesetzt. Dort wurden in letzter Zeit viele verschiedene Aktivitäten wie Tuschen, Kekse als Gesichter mit Süßigkeiten beschmücken (so übt man die 5 Sinne auf leckere Art und Weise), Tanzen, Vorlesen und natürlich Spielen, unternommen.
Die Schwimmstunden laufen wirklich gut, einige der Kinder sind zum ersten Mal eine Bahn alleine geschwommen, auch die anderen machen weiterhin große Fortschritte.
Ein Highlight war am letzten Samstag ein Ausflug mit einer Haven-Familie und 3 Hausmüttern in das WM-Stadion. Ein Bekannter, der sozial sehr engagiert ist, hat uns eingeladen, zu einem Fussballspiel zu kommen. Er hat uns darüber hinaus auch mit Hotdogs, Saft und Schokolade versorgt. Bei einem solch tollen Programm liess sich auch der Regen aushalten. Wir hatten einen wirklich schönen Tag im Stadion!


Was unser Poolhaus angeht, sind Sina und ich noch immer einfach nur glücklich. Auch nach einer solch langen Zeit und mehreren Monaten Sommer, der auch wirklich Sommer ist und nicht mit dem deutschen Schmuddelwetter vergleichbar, ist es einfach wunderbar, einen Pool im Garten zu haben. Nach dem Aufstehen mal eben ins kühle Nass zu springen und dadurch frisch für den Tag zu werden, ist eine Sache, die ich nicht missen möchte. Der Gedanke daran, das Haus wieder verlassen zu müssen, ist seltsam, aber präsent. Letztes Wochenende kamen die Freiwilligen aus Jeffrey’s Bay zu uns. Wir haben zusammen die Halbzeit der anderen gefeiert, 6 Monate sind sie schon hier, kaum zu glauben! Das gemeinsame Wochenende war wirklich schön!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0